top of page

"Bevor ein Kind Schwierigkeiten macht, hat es welche"

Aktualisiert: 22. Apr. 2023


„Bevor ein Kind Schwierigkeiten macht, hat es welche“ Ein Zitat von Alfred Adler, das ich mir sehr zu Herzen genommen habe, seit ich es das erste Mal gehört habe.

Es ist auf alle Menschen übertragbar, auch auf uns selbst. Wenn es uns nicht gut geht, wir Schwierigkeiten haben, dann wird alles schwieriger. Wir fühlen uns weniger wertvoll, minderwertig, nicht dazugehörig und entmutigt.

Wenn ein Kind Schwierigkeiten macht, schauen wir ganz genau hin. Mit allem was wir haben. Warum fühlt sich das Kind möglicher Weise nicht wertvoll? Warum ist es entmutigt? Was hat es für Schwierigkeiten? Probleme? Was ist ganz genau los? Was macht es gerade durch? Was könnte vorgefallen sein? Dadurch sehen wir das Verhalten von einer anderen Perspektive. Wir schauen durch eine andere Brille.



34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hilfe

Comments


bottom of page